Alle hier aufgeführten Angbote sind Krankenkassenleistungen.

Unsere HEBAMMEN-AMBULANZ steht ab sofort allen werdenden Müttern zur Verfügung, die keinen betreuten Platz bei einer Hebamme gefunden haben, egal ob bei uns im Zwergenland oder anderswo.

Schön ist es, wenn eine Hebamme Dich zu Hause besuchen kann, leider ist dies nicht immer gewährleistet. Damit Du auch ohne häusliche Wochenbettbetreuung gut in der neuen Situation ankommst, haben wir die „Wochenbett-Ambulanz“ ins Leben gerufen.

Wir freuen uns sehr, dieses wunderbare Angebot zur Verfügung stellen zu können.

 

Nach Terminabsprache bieten wir Dir eine ein – oder auch mehrmalige Unterstützung im Wochenbett an. Egal ob es dabei um Dein Baby oder Deine Anliegen als Elternteil geht: Hier bist Du mit all Deinen Fragen gut aufgehoben.

Angebote innerhalb der HEBAMMEN-AMBULANZ:

Vor der Geburt

  • Fußrelfexzonen-Therapie für alle Schwangerschaftsbeschwerden
  • Beratungen zu allen Themen rund um die Schwangerschaft und die Geburt sowie Stillzeit

Für die Mutter:

  • Vitalkontrolle (Blutdruck, Puls, Temperatur)
  • Brust- und Brustwarzenpflege
  • Uterus-Kontrolle
  • Wochenfluss-Beratung
  • Still- und Abstillberatung

Für das Baby:

  • Wöchentliche Gewichtskontrolle
  • Nabelabheilung
  • Ausscheidung
  • Babypflege
  • Schlafberatung
  • Bilirubin-Überwachung
  • Beratung zu U2, U3 …
  • Beikostberatung

Kosten
Wir können Dich in der Schwangerschaft und bis zu 12 Wochen nach der Geburt unterstützen.
Die Kosten der Hebammensprechstunde werden im Rahmen der Hebammenhilfe von Deiner gesetzlichen Krankenkasse übernommen.
Wenn Du privat versichert bist, erhälst Du eine Rechnung gemäss der privaten Gebührenverordnung.

Terminvereinbarungen unter 0172 5157675

Ein Termin dauert je nach Anliegen maximal 45 Minuten.

Es freut sich auf Sie Hebamme Christa Allewelt-Kreiß