Im Miniclub können sich Eltern mit ihren Kindern freuen auf eine Stunde voller Singen, Spielen, Turnen und Basteln. Ab dem „Miniclub 4″ dürfen die Kinder auch schon allein dabei sein. Hier ist Raum für die Kinder um positive Erfahrungen zu sammeln und auch Kontakte zu anderen Kindern zu knüpfen. Ein schönes Gruppenerlebnis, auch um sich auszutauschen.

Der Miniclub, unterteilt in Miniclub 1, 2 , 3 und 4 kann Sie und ihre Kinder von ca. 1 bis 4 Jahren begleiten zur Vorbereitung auf die Krippen- oder Kindergartenzeit und gemeinsames Erleben am Vormittag oder Nachmittag.

Was passiert im Miniclub 1, 2, 3 und 4?

Im „Miniclub 1“ (ca. 1 – 1,5 Jahre) beginnen wir mit einem „Morgenkreis“, in welchem jedes einzelne der Kinder mit einbezogen wird. Im Anschluss wird gebastelt oder sich ausgetobt und miteinander gespielt. Hier werden den Kindern viele verschiedene Materialien und Spielzeuge angeboten. Bewegungsanregungen runden die „Freispielzeit“ ab. Am Ende räumen wir alle gemeinsam auf, denn diese Aufgabe wartet auch in Krippe oder Kindergarten auf die Kleinen und fördert die Gemeinschaft. Lieder begleiten uns natürlich durch den gesamten Miniclub. Die einzelnen Lieder werden meist durch Bewegungen und Gesten unterstützt und prägen sich so besser ein. Die Kinder können Kontakte zu gleichaltrigen Kinder knüpfen und gemeinsam mit anderen abwechslungsreiche Dinge erleben. Dabei wird das gemeinsame Miteinander gefördert. Ein toller Kurs zur Vorbereitung auf die Krippen- oder Kindergartenzeit.

Ab dem „Miniclub 2“ (ca. 1,5 – 2 Jahre) wird es ab und an noch sportlicher und manchmal sicherlich auch ein klein wenig lauter als bei Sandy im „Miniclub 1“. Geliebte Rituale wie der musikalische Morgenkreis werden natürlich beibehalten und auch weiter ausgebaut. Im Fokus steht hier die altersgemäße Bewegungsförderung, Verbesserung der Grob- und Feinmotorik und die Anregung aller Sinne der Kinder. Natürlich dreht sich auch hier viel um Musik und Kreativität und auch Mama, Papa, Oma oder Opa (als Begleitperson) werden nun bei kleinen Einheiten aus dem Mutter-Kind-Turnen mit eingespannt. Für die älteren Kinder darf es jetzt einfach ein bisschen mehr sein, daher werden die Spiele zum Teil in kleine Geschichten integriert, das ist spannend und macht riesen Spass! Lasst Euch überraschen.

Im „Miniclub 3“ (ca. 2 – 3 Jahre) wird die Konzentrations- und Lernfähigkeit der Kinder gefördert. Wie? Mit Singen, Bewegen und kleinen Basteleinheiten. Die einfachen Texte der Lieder lassen Kinder ohne Anleitung sofort in Bewegung kommen. Singen & Bewegen – trainiert kreativ und mit Spaß die Bewegungskoordination – gibt Kindern Mut, Kraft und Selbstvertrauen – fördert die Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihr soziales Verhalten – stärkt aktiv die Konzentrations- und Lernfähigkeit. Rhythmisch-musikalische Bewegungen schulen die Motorik. Die Melodien in dem Kurs sind teilweise von bekannten Kinderliedern, welche in der späteren Krippen-/Kindergartenzeit das Kind weiter begleiten werden.

Im „Miniclub 4“ (ca. 2–4 Jahre) wird wieder die Konzentrations- und Lernfähigkeit der Kinder gefördert. Die Melodien in dem Kurs sind teilweise von bekannten Kinderliedern, welche das Kind im Kindergarten weiter begleiten. Durch Bewegungsspiele können die Kinder in diesem Alter leicht an die Welt der Zahlen und Farben herangeführt werden.  Gemeinsames Basteln fördert die Motorik, Kreativität und Ausdauer. Das Fühlen unterschiedlicher Materialien regt nicht nur die Kreativität an sondern fördert die Entwicklung des Gehirns. Im Anschluss wird gemeinsam aufgeräumt – zusammen macht das richtig Spaß. Das Singen und Bewegen kommt hier wieder auf keinen Fall zu kurz. Im Sommer findet der Miniclub 4 auch mal draußen statt.

Kosten: 8-Wochen-Kurs = 75 € (inkl. Material)

Kursleiter:

Sandy Matthes (Miniclub 1)

Lea Sippel (Miniclub 2,3 und 4)

           

Die Miniclub-Kurse sind zeitlich so konzepiert, dass ihr problemlos nach  Beendigung mit dem nächsten Kurs beginnen könnt.

Miniclub 1 (ca. 1 – 1,5 Jahre) donnerstags 9.30 Uhr / 11 Uhr:

5. Juli – 20. September 2018

Am 20. September besucht uns Zahnärztin Gerti Kowatsch im Miniclub1/Stufe1.

(Am 9., 16. und 23. August und am 6. September 2018 findet keine Kurseinheit statt.)

27. September – 29. November 2018   (9 Uhr + 10.30 Uhr!)     BUCHEN

(Am 4. Oktober und am 1. November 2018 findet keine Kurseinheit statt.)

6. Dezember 2018 – 7. Februar 2019      BUCHEN

(Am 27. Dezember 2018 und am 3. Januar 2019 findet keine Kurseinheit statt.)

 

Miniclub 2 (ca. 1,5 – 2 Jahre) montags 9.30 Uhr:

2. Juli – 17. September 2018     BUCHEN

(Am 6., 13., 20. August und am 10. September 2018 findet keine Kurseinheit statt.)

24. September – 26. November 2018     BUCHEN

(Am 15. und am 22. Oktober findet keine Kurseinheit statt.)

 

Miniclub 3 (ca. 2 – 3 Jahre) montags 11 Uhr:

2. Juli – 17. September 2018     BUCHEN

(Am 6., 13., 20. August und am 10. September 2018 findet keine Kurseinheit statt.)

24. September – 26. November 2018      BUCHEN

(Am 15. und am 22. Oktober findet keine Kurseinheit statt.)

 

Miniclub 4 (ca. 2 – 4 Jahre) montags 15.30 Uhr:

24. September – 26. November 2018      BUCHEN

(Am 15. und am 22. Oktober findet keine Kurseinheit statt.)