…𝕗𝕦̈𝕣 𝔼𝕝𝕥𝕖𝕣𝕟 𝕞𝕚𝕥 𝕂𝕚𝕟𝕕𝕖𝕣𝕟 𝕧𝕠𝕟 𝕔𝕒. 𝟛-𝟜 𝕁𝕒𝕙𝕣𝕖𝕟

dienstags 15.30 Uhr:

19. Oktober – 7. Dezember 2021      ausgebucht – WARTELISTE

14. Dezember 2021 – 15. Februar 2022      BUCHEN

(Am 28. Dez.’21 + 4. Jan.’22 findet keine Kurseinheit statt.)

dienstags 16.30 Uhr:

19. Oktober – 7. Dezember 2021      ausgebucht – WARTELISTE

14. Dezember 2021 – 15. Februar 2022      BUCHEN

(Am 28. Dez.’21 + 4. Jan.’22 findet keine Kurseinheit statt.)

 

 

Musik ist Balsam für die Seele und es ist erwiesen, dass Musik sich positiv auf die Entwicklung von Kindern auswirkt.

Die Kinder werden immer aktiver und beginnen Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Das Staunen über Bewegungen, Echospiele und Instrumentalspiel steigert sich zu begeistertem Imitieren. Dieser Kurs stärkt diese Neigungen und fördert zusätzlich das Sprech- und Hörverhalten.

Alle Kinder sind musikalisch. Sie haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung.

Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und das gemeinsame Singen erfahren die Kinder eine frühe musikalische Förderung. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten. Einfache Instrumente lassen sie selbst aktiv werden.

Jede Kursstunde wird sorgfältig geplant, um den Ablauf auf die Bedürfnisse der Kinder abzustimmen. So wird jedes Kind namentlich begrüßt und durch vielfältige Wiederholungen ein vertrauter Rahmen geschaffen. Eine ausgewogene Mischung aus Singen und Sprechen, Bewegung und Instrumentalspiel sorgt für Abwechslung.

In die Kursstunde geht das Kind immer zusammen mit einem Elternteil, so dass gemeinsam musiziert wird. Eltern sind die besten Vorbilder.

Präsenz-Kurs – 65 €

Rabattmöglichkeiten:

Zwillings-Geschwisterkinder = 20 % für das 2. Kind

Geschwisterkinder ab dem Alter von 1 Jahr zahlen 50 %

Geschwisterkinder unter 1 Jahr zahlen nichts

 

Kursleiterin: Anette Lorch-Heufelder