Let´s Kanga!

nächste Kurse „Indoor“ freitags 9 – 10 Uhr:

17. Januar – 13. März 2020         BUCHEN

(Am 31. Januar 2020 findet keine Kurseinheit statt.)

27. März – 15. Mai 2020     BUCHEN

(Am 10. April und am 1. Mai 2020 findet keine Kurseinheit statt.)

23. Oktober – 11. Dezember 2020       BUCHEN

 

nächste Kurse „Outdoor“ freitags 9 – 10 Uhr:

12. Juni – 10. Juli 2020   BUCHEN

14. August – 11. September 2020   BUCHEN

18. September – 16. Oktober 2020     BUCHEN

 
Sport nach der Geburt ist wichtig, keine Frage. Allerdings haben die Kleinsten meistens etwas dagegen, abgelegt zu werden. Absolut zu Recht, sind wir Menschen doch Traglinge. Wir Mamas sind natürlich schlau und wissen uns zu helfen. Dank Tragetuch, Manduca und Co. können wir unseren Kindern die Nähe geben, die sie brauchen und werden trotzdem wieder fit nach der Geburt.
 
Kanga verbindet kuscheln und trainieren. Ganz nach dem Motto, Mama wird fit und Baby macht mit.
Während unsere Babys friedlich in der Tragehilfe schlummern oder flirten, machen wir gezielte Übungen und Choreografien, die unserem Körper helfen, wieder in Form zu kommen.

Kangatraining ist ein speziell auf Mütter abgestimmtes, von Ärzten, Hebammen sowie prä- und postnatalen Trainingsspezialisten entwickeltes Fitnessprogramm. Im Intervalltraining werden hierbei Flexibilität und Ausdauer des Herz-Kreislauf-Systems ebenso trainiert wie die Kräftigung der Bauch-, Oberschenkel-, Po-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Im Kurs wechseln sich Aerobic-, Tanz-, und Muskeltraining ab. Alles findet zu abwechslungsreicher Musik statt, so dass man nicht nur ins Schwitzen kommt, sondern auch richtig Spaß hat.

Treffen Sie andere Mamas, seien Sie Ihrem Kind ganz nah und finden Sie wieder zu ihm!
 
Nähere Informationen zu Kangatraining auch unter www.kangatraining.de.

Let´s Kanga! Probieren Sie es aus, Ihr Baby wird es lieben.

 

8-Wochen-Kurs (8 x 60 min) 115 €

7-Wochen-Kurs (7 x 60 min) 105 €

5-Wochen-Kurs (5 x 60 min) 80 €

(Erste Stunde ist eine Einführungsstunde, bitte nehmt euch ein bisschen mehr Zeit)

selbst. koop. Kursleiterin: Sonja Nachtigall