nächste Kurse donnerstags 18.30 – 20.30 Uhr:

20. Mai – 8. Juli 2021

(am 3. Juni findet keine Kurseinheit statt) 

15. Juli – 26. August 2021

2. September – 21. Oktober 2021

(am 30. September findet keinen Kurseinheit statt) 

28. Oktober – 9. Dezember 2021

Buchungen bitte an info@daszwergenland.com

Im Geburtsvorbereitungskurs werden die Frauen mental wie auch körperlich auf die Geburt ihres Kindes vorbereitet.

Die bevorstehende Geburt wirft oft viele Fragen auf. Auch löst die Ungewissheit über die unbekannte Situation im Kreißsaal nicht selten Ängste in der werdenden Mutter aus.

Hauptziel dieses Kurses ist es, den Frauen den physiologischen Vorgang der Geburt zu veranschaulichen. Die Schwangeren werden darin bestärkt auf die Natur zu vertrauen und sich auf ihre eigenen Kräfte verlassen zu dürfen.

Durch praktische Tipps für die Schwangerschaft, die Geburt und auch die Zeit nach der Entbindung werden die werdenden Mamis optimal auf ihre neue Rolle vorbereitet.

Übungen zur Entspannung und zur richtigen Atemtechnik nehmen nicht nur Einfluss auf den Geburtsverlauf, sondern sorgen auch oft schon während der letzten Schwangerschaftswochen für Ausgeglichenheit und einer guten Bindung zum Baby.

Nicht selten werden in den Kursen Freundschaften geschlossen die oft weit über die Geburt des Kindes hinaus gepflegt werden.

Viele Männer möchten heutzutage die Geburt ihres Kindes miterleben und begleiten die Frauen in den Kreißsaal.  Auch im Kurs sind die Männer herzlich willkommen. Wann seht ihr oben bei den Buchungsterminen.

Für den Besuch des Kurses wird den Männern eine Gebühr von 30 € pro Kursabend in bar berechnet.

7 x 120 min

Dieser Kurs wird von der Krankenkasse komplett gezahlt.

Fehlstunden müssen allerdings von der Kursteilnehmerin gezahlt werden. Hierfür ist beim ersten Kurstreffen eine Kaution von 100 € in bar mitzubringen, welche beim letzten Kurstreffen wieder zurückgezahlt wird.

 

selbst. koop. Hebamme

irisgaete@web.de

 

Bitte denkt an Euren Mundschutz und beachtet die vorgeschriebenen Sicherheitsvorschriften wie den Mindestabstand von 1,50 Meter. Wir garantieren für vollständige Desinfektion der verwendeten Materialien vor jeder Verwendung und sorgen für den vorgeschriebenen Mattenabstand. Es besteht Maskenpflicht beim Eintritt und Verlassen des Zwergenlandes bis in den Kursraum. Während der Kurse ist keine Maskenpflicht wenn jeder an seinem von uns vorbereitetem Platz sitzt.