… unsere LAGZ-Zahnärztin informiert.

nächste Vorträge für Eltern mit ihren Kindern von 0 – ca. 2 Jahre montags, 14:30 Uhr:

25. Januar 2021        BUCHEN

22. März 2021         BUCHEN

17. Mai 2021         BUCHEN

 

 

Unsere LAGZ-Zahnärztin, Frau Gerti Kowatsch aus Neunkirchen am Brand, besucht nun schon seit 2017 regelmäßig unsere Kurse. Nun bieten wir ihren GRATIS-Vortrag außerhalb der Kurse für alle unsere Besucher an.

Was macht ein LAGZ-Zahnarzt?

Die Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e. V. (LAGZ) fördert als zentraler Akteur die Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen. Rund 2.800 Zahnärztinnen und Zahnärzte haben entsprechende Patenschaften übernommen. Sie besuchen mit den LAGZ-Zahnputz- und Unterrichtsmaterialien regelmäßig die Kinder in ihren Einrichtungen und führen die zahnärztliche Gruppenprophylaxe durch.

Die Arbeit der LAGZ stellen wir Ihnen auch im Film vor.

Schwerpunktthemen sind dabei die vier Säulen der Prophylaxe:

  1. richtige Mundhygiene
  2. zahngesunde Ernährung
  3. Schmelzhärtung/Fluoridierung
  4. regelmäßiger Zahnarztbesuch

Die LAGZ erfüllt damit den staatlichen Auftrag gemäß § 21 SGB V, Zahnerkrankungen durch Gruppenprophylaxe in Kindertagesstätten und Schulen vorzubeugen.

 

Was bietet die LAGZ?

Die LAGZ stellt ein großes Sortiment an Materialien bereit, um den Besuch in den Einrichtungen ansprechend gestalten zu können und die Zahngesundheit der Kinder zu fördern.

Für 0 bis ca. 2 Jahre:

Hier werden die Kleinsten mit der Handpuppe Goldie an das Zähneputzen herangeführt.  Die Aufmerksamkeitsspanne des Kleinkindes liegt bei wenigen Minuten, daher sind Zahnputztechnikübungen für Kleinkinder überfordernd und ungeeignet. Zielführender ist es, die Eltern über Möglichkeiten zur zahngesunden Entwicklung des Gebisses ihres Kindes zu beraten. Die Eltern erhalten wertvolle Informationen über die Gefahren falscher Ernährung und zahnschädigender Getränke.

 

1 x ca. 60 Minuten – GRATIS

Zahnärztin Gerti Kowatsch

Zahnarztpraxis Kowatsch 
91077 Neunkirchen am Brand Steinäckerstraße 2
Tel.: 09134-293
info@zahnarztpraxis-kowatsch.de / www.zahnarztpraxis-kowatsch.de

 

Bitte denkt an Euren Mundschutz und beachtet die vorgeschriebenen Sicherheitsvorschriften wie den Mindestabstand von 1,50 Meter. Wir garantieren für vollständige Desinfektion der verwendeten Materialien vor jeder Verwendung und sorgen für den vorgeschriebenen Mattenabstand. Es besteht Maskenpflicht beim Eintritt und Verlassen des Zwergenlandes bis in den Kursraum. Während der Kurse ist keine Maskenpflicht wenn jeder an seinem von uns vorbereitetem Platz sitzt.